Skip to main content

6. go-cluster Jahrestagung in Berlin

Am 15.03.2018 nimmt NIRO an der 6. Jahrestagung "go-cluster" 2018 teil. Im Fokus steht in diesem Jahr das Thema „Clusterinitiativen als aktiver Partner bei der Regionalentwicklung“.

Das Programm „go-cluster” ist die clusterpolitische Exzellenzmaßnahme des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie, welche die leistungs-fähigsten nationalen Clustermanagement-Organisationen vereint und eine Austauschplattform  zwischen den Netzwerken bietet.

NIRO gehört seit der Gründung zur „go-cluster”-Initiative. In diesem Jahr ist NIRO nicht nur als Besucher dabei, sondern präsentiert sich im Ausstellerbereich und gewährt somit mehr Einblicke in die erfolgreiche Netzwerkarbeit. Mittels Exponate wird NIRO zum einen innovative Produkte vom Mitgliedsunternehmen (Albrecht Jung GmbH & Co. KG) und zum anderen die Netzwerkorganisation und deren Instrumente wie z. B. die internetbasierte Wissensmanagement-Plattform "NIRO-Wissen" vorstellen.

Pünktlich zur Jahrestagung erscheint NIRO-Portrait in einem Fachbuch über erfolgreiche Netzwerk-Organisationen.

In dem Buch „Netzwerke – eine innovative Organisationsform nutzen und managen“ wird das Netzwerk Industrie RuhrOst e.V. als ein Beispiel für eine erfolgreiche Netzwerk-Organisation vorgestellt. Der Autor, Dieter Bensmann, vergleicht insgesamt fünf Netzwerke und hebt hervor, dass erfolgreiche Netzwerke vor allem durch die Mitglieder gesteuert werden. Diese Besonderheit von Netzwerken erfordert spezifische Kompetenzen und Haltungen beim Management dieser Organisationsform sowie geeignete Instrumente. (Graphik)

Im Handel ist das Buch ab dem 22.03.2018 erhältlich.