Skip to main content

Wenn die Mitarbeiter die Segel auf Erfolgskurs setzen ...

Um in Zeiten des demografischen Wandels einem Personal- bzw. Fachkräftemangel vorzubeugen, gilt es vor allem, sich als attraktiver Arbeitgeber zu präsentieren. Dies gilt sowohl gegenüber den Arbeitnehmern, die bereits im Unternehmen sind, als auch gegenüber den potentiellen Mitarbeitern, die künftig gewonnen werden sollen. Die Maßnahmen zur Mitarbeiterbindung und -rekrutierung sollten zielgruppenorientiert und altersgerecht ausgerichtet sein. Es muss weiterhin berücksichtigt werden, dass sich Ansprüche und Verhaltensweisen ändern („Generation Y“) und die Art der Kommunikation einem laufenden Wandel unterliegt.

NIRO unterstützt seine Mitgliedsunternehmen mit bedarfsgerechten Angeboten auf diesem Gebiet. So werden beispielsweise relevante Themen in der „Arbeitsgruppe Personal“  und der „Arbeitsgruppe der Ausbilderinnen und Ausbilder“ aufgegriffen und gemeinsam Lösungen erarbeitet.

Die Suche nach qualifiziertem Nachwuchs überlassen die NIRO-Mitgliedsunternehmen nicht dem Zufall. Die Zukunft immer im Blick, räumen sie der Qualifizierung ihrer Mitarbeiter höchste Priorität ein. Aus diesem Grund wurde im Jahr 2012 durch die Personalverantwortlichen der Mitgliedsunternehmen die NIRO-Akademie gegründet, die seitdem einen entscheidenden Beitrag leistet, um dauerhaft Talente und Kompetenzen von Mitarbeitern zu festigen und zu entwickeln.

 

Für den Fachkräftenachwuchs in der Region.

NIRO setzt sich auch auf Hochschulebene für die angehenden Potentiale ein. Bereits im Jahr 2009, zeitgleich mit der Gründung der ersten Berufsakademie für duale Studiengänge in NRW (heute zugehörig zur „FOM“ Hochschule), konnte NIRO die ersten Bachelor-Studiengänge der Fachrichtungen Maschinenbau, Mechatronik und Handel einrichten.

Auch auf anderen Ebenen schafft NIRO fruchtbare Begegnungen zwischen Unternehmen und Nachwuchskräften: Angefangen bei der Berufswahlorientierung von Schülern, z. B. mit der Weiterbildung zum "Azubi-Agenten", bis zu Kooperationen mit Universitäten.

Anna Rommel

Netzwerkentwicklung
Innovation, Industrie 4.0, Personal

T. +49 2303 27-4190
F. +49 2303 27-1490
ar(at)ni-ro.de

Aktuell

Nachricht

Indoor Go-Kart-Rennen – Entwickler gegen Personaler

Handlungsfelder

Logistik,
Im- & Export

Mehr erfahren

Innovation

Mehr erfahren

Industrie 4.0

Mehr erfahren

Marketing

Mehr erfahren