Skip to main content Skip to page footer

proWeiterbildung PLUS: KI-Workshopreihe startet

In Kooperation mit dem Zukunftszentrum KI NRW startet im Rahmen des Projekts proWeiterbildung PLUS in dieser Woche eine Workshopreihe zum Thema Künstliche Intelligenz.

Im Projekt proWeiterbildung PLUS spielen digitale und KI-Kompetenzen eine Hauptrolle. Daher freut sich das Projektteam sehr, dass über den guten Kontakt zum Zukunftszentrum KI NRW, das im Rahmen des Programms Zukunftszentren durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und vom Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW sowie durch die Europäische Union über den Europäischen Sozialfonds Plus (ESF Plus) gefördert wird, eine speziell auf das Projekt zugeschnittene Workshopreihe angeboten werden kann.
Der „KI Guide“ setzt auf die Vermittlung von umfassendem Basiswissen zum Themenbereich Künstliche Intelligenz.
Einleitend werden zwei Online-Workshops Grundlagenwissen vermitteln.
In dieser „Special Edition“ wird inhaltlich mit insgesamt dreistündigen Präsenz-Workshops intensiver Bezug genommen auf die REGIO-Jobfamilien, an denen im Projekt gearbeitet wird.
Zu Beginn der Präsenzphase gibt es einen Workshop zu den Anwendungsfeldern von KI im Arbeitsalltag.
Dann folgen vier Workshops zu Produktion, Vertrieb/Marketing, Logistik und Nachhaltigkeit. Abschließend wird ein Online-Workshop die Qualifizierungsreihe beenden.
Im Verlauf der Projektarbeit wurde immer wieder an unterschiedlichen Schnittstellen deutlich, wie wichtig grundlegende Kenntnisse im Bereich KI in Zukunft sein werden – für jedes Unternehmen, jede Branche, jeden Job, jede REGIO-Jobfamilie. Dieser KI Guide soll dazu befähigen, KI zu verstehen und im betrieblichen Alltag anzuwenden. Grundlagenwissen und mögliche Einsatzbereiche einer KI im Unternehmen sind dabei ebenso Thema wie die notwendigen Voraussetzungen und korrekter Datenschutz.

Untenstehend gibt es die erste komplette Übersicht für den KI Guide im Rahmen des Projekts proWeiterbildung PLUS.
Weitere Informationen erhalten alle Interessierten in der ersten Informationsveranstaltung sowie detailliert in der jeweiligen Einladung zu den einzelnen Veranstaltungen:

17. Januar 2024
KI verstehen, Chancen erkennen – Ein Einstieg für den betrieblichen Alltag, online

24. Januar 2024
1. Workshop: Ohne Daten keine KI, online

14. Februar 2024
2. Workshop: KI im Arbeitsalltag – KI verstehen und anwenden, in Präsenz im Raum Unna

29. Februar 2024
3. Workshop: KI in der Produktion in Präsenz im Raum Unna

21. März 2024
4. Workshop: KI in Vertrieb und Marketing, in Präsenz im Raum Dortmund

25. April 2024
5. Workshop: KI in der Logistik, in Präsenz im Raum Unna

16. Mai 2024
6. Workshop KI und Nachhaltigkeit, in Präsenz im Raum Unna

5. Juni 2024
7. Workshop: Datenschutz und KI – Datenschutz gewährleisten, wie geht das? Worauf muss man achten? online

Zum Start stimmt die Informationsveranstaltung auf das Thema KI ein und zeigt auf, in welchen Bereichen KI im betrieblichen Alltag anwendbar ist und einen Mehrwert bietet. Zudem wird über den weiteren Verlauf der Workshopreihe informiert.