Skip to main content

Gelsenwasser ab 2021 neuer Partner für Erdgas

NIRO hat Ende 2019 den Erdgasbedarf seiner Mitgliedsunternehmen ausgeschrieben. Die Gelsenwasser AG mit Sitz in Gelsenkirchen hat die Ausschreibung für sich entschieden und wird ab 2021 die Mitgliedsunternehmen mit Erdgas beliefern.

Energie ist bei NIRO-Mitgliedsunternehmen stets ein wichtiges Thema und bei den schwankenden Preisen zugleich eines, das besondere Beachtung verdient.
Ende 2019 machte NIRO eine Ausschreibung für den Erdgasbedarf seiner Mitgliedsunternehmen, der für das Jahr 2021 voraussichtlich bei 59 Gigawattstunden liegen wird.
Bei der Ausschreibung hat sich die Gelsenwasser AG durchgesetzt.
Gelsenwasser steht mit seiner neuen Energiemarke Erenja als zuverlässiger und umweltfreundlicher Energieversorger mit einem Schwerpunkt im nördlichen Ruhrgebiet und Münsterland.
Ab Anfang 2021 ist Gelsenwasser dann für NIRO-Mitgliedsunternehmen der Rahmenvertragspartner für Erdgas.
NIRO freut sich auf eine gute und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit der Gelsenwasser AG.