Skip to main content Skip to page footer

23. Dezember

Detlev Eppmann, Head of Quality-, Health-, Safety- and Environment Department bei der Stromag GmbH in Unna, öffnet für NIRO das Türchen Nummer 23.

 

Was war für Sie in diesem Jahr ein Highlight bei NIRO?
Die Implementierung des Arbeitskreises Arbeitssicherheit, weil es den bisher nicht gab und er sicherlich eine Bereicherung des NIRO Angebots ist.

Was wünschen Sie sich für das kommende Jahr von NIRO?
Weiterführung des Arbeitskreises und Ausbau der Thematik (auch im Hinblick auf die kommende ISO 45001)

Was ist für Sie das Besondere an NIRO?
Die netten Mitarbeiter dort und vor allem die Nähe zu unserer Firma. Weiterhin die Flexibilität und die Bereitschaft, sich auf auftretende Probleme schnell einzustellen.

Mehr zu Stromag unter: www.stromag.com