Zum Hauptinhalt springen

Nummer 22

Karsten Kerstein, Einkaufsleiter bei der Hugo Miebach GmbH aus Dortmund, öffnet für NIRO das Türchen Nummer 22.

Wie haben Sie mit NIRO Unterstützung erfahren?
Vom ersten Moment unserer Mitgliedschaft. NIRO ist nicht nur Business, sondern ein Netzwerk mit vielen Kontakten und Gesprächen, die einen persönlich und geschäftlich weiterbringen.

Was war oder ist für Sie das Besondere an NIRO in diesem von Corona geprägten Jahr?
Dass auch hier im Rahmen des Möglichen alles versucht wurde, die Kommunikation aufrecht zu erhalten. Besonders in diesem Jahr war das erste Treffen zur Abstimmung der Verhandlungsgruppe Rohmaterial (Bänder, Bleche, Coils), bei dem ich auch live vor Ort war, und die aktive Teilnahme an der Verhandlungsgruppe UVV-Prüfung und Brandschutz.

Was wünschen Sie sich für das kommende Jahr von NIRO?
Ich wünsche mir natürlich vor allem, dass die Mitgliedsunternehmen gemeinsam so unbeschadet wie möglich durch diese Zeit kommen. Dann können wir auch wieder alle an den gemeinsamen Werten und Aufgaben unseres Netzwerkes arbeiten.

Mehr zu Miebach unter: www.miebach.de