Zum Hauptinhalt springen

NIRO-Akademie bei VAHLE in Österreich

Die strategischen Einkäufer*innen von VAHLE mit Trainer Christian Seidel bei der VAHLE Automation GmbH in Schwoich. Foto: Paul Vahle GmbH & Co. KG / Tino Behrendt

Wo auch immer Menschen zusammenkommen, um gemeinsam zu lernen: Die NIRO-Akademie kann dabei sein – wie in diesem Fall bei der VAHLE Automation GmbH in Schwoich.

Die strategischen Einkäufer*innen des NIRO-Mitgliedsunternehmens Paul Vahle GmbH & Co. KG aus Kamen durchlaufen derzeit eine Inhouse-Schulungsreihe mit Unterstützung der NIRO-Akademie.
In den letzten 12 Monaten nahmen sie an Seminaren zu den Themen „Grundlagen im strategischen Einkauf“ und „Verhandlungen im Einkauf“ teil. Als Trainer stand ihnen der erfahrene und langjährige Trainer der NIRO-Akademie Hans-Christian Seidel von CSEI Consulting zur Seite.

Die NIRO-Akademie reist mit, auch an andere Lernorte, wie dieses Mal zur VAHLE Automation GmbH in Schwoich. Zuvor nahmen zwei Einkäufer des Standorts an den Schulungen in Kamen teil. Nun ging es für die Kamener Kolleg*innen nach Österreich.
Das dritte Seminar zum Thema „Analysen und Hebel im Einkauf“ fand daher vom 6. bis zum 7. Oktober 2022 in Österreich statt an.

Bevor die strategischen Einkäufer*innen jedoch von Christian Seidel die geeigneten Werkzeuge an die Hand bekamen, stand ein ausgiebiger Rundgang in den Räumlichkeiten der VAHLE Automation GmbH an. Dort lernten sich die Mitarbeiter*innen aus Kamen und Schwoich auch persönlich näher kennen, denn bislang fanden Besprechungen zumeist online oder am Telefon statt.
Hans Christan Seidel schulte zuvor die operativen Einkäufer*innen der VAHLE Automation GmbH gab ihnen wichtige Tipps und Hinweise für ihre Aufgabenbereiche.
Der Schulungstag ging in gemütlicher Runde zu Ende. Die Teilnehmer*innen freuten sich über ein erfolgreiches Seminar, in dem sie sich besser kennenlernen und austauschen konnten und ihr Trainer ihnen kurzweilig mit seinem großen Erfahrungsschatz wertvolle Inhalte vermitteln konnte.