Skip to main content

Marketing AG bei NIRO beschäftigt sich mit der Zukunft der Marke

NIRO lud für das Treffen seiner Marketing AG am 19. Juni 2018 im Lünener Ufo die prominente Markenspezialistin Uli Mayer-Johanssen ein, um über die Zukunft von Marke nachzudenken: Uli Mayer-Johanssen (UMJ) gründete und führte die international renommierte CI-Agentur MetaDesign. Sie hielt vor rund 30 interessierten NIRO-Mitgliedern einen Vortrag zum Thema „Wie strategische Arbeit mittels Marke hilft, neue Wege zu gehen" und bot damit eine Grundlage, um sich über die Zukunftsfähigkeit der eigenen Marke kreativ Gedanken zu machen.

Wohin entwickelt sich die eigene Marke? Welche Werte und Traditionen besitzt und vermittelt sie und welche benötigt sie in Zukunft, um wettbewerbsfähig am Markt agieren zu können? Dies waren zentrale Fragen, die der Vortrag von Uli-Mayer-Johanssen (UMJ) aufwarf. UMJ plädiert für einen Paradigmenwechsel, der in allen Bereichen tiefgreifende Veränderungen mit sich bringt, und auch die strategische Markenführung, das Markenverständnis und die Funktionen einer Marke beeinflussen wird.

UMJ empfiehlt, eine Marke so einfach und prägnant wie möglich darstellen, um sie damit präziser, glaubwürdiger und qualitativ wertvoller machen – dies stärkt zugleich Identität und Image der Marke, sorgt für Orientierung in der komplexen Markenwelt und vermittelt Werte, die eine Marke zukunftsfähig machen. Immer wieder und gerade hinsichtlich der strategischen Markenführung muss sich jedes Unternehmen fragen: Welche Werte vermittelt meine Marke? Welche will ich bewahren? Welche sind zukunftsfähig? Was ist mein USP?

Der Vortrag wurde zunächst lebhaft in kleineren Gruppen, sog. „Murmelgruppen" kurz diskutiert, bevor Uli Mayer-Johanssen im Plenum Fragen beantwortete und weitere Anregungen gab. Beim abschließenden Imbiss gab es rege Überlegungen, wie sich der präsentierte Ansatz für KMU realisieren lässt. Eine intensivere Auseinandersetzung zu dem Thema wurde gewünscht und wird von NIRO zeitnah kommuniziert, sobald es konkrete Termine gibt.