Skip to main content

AG-Versand, Außenwirtschaft und Logistik besuchte das Fraunhofer-Institut für Materialfluß und Logistik (IML) in Dortmund

Im lezten Jahr bekamen die Teilnehmer/innen der NIRO-Arbeitsgruppe "Versand, Außenwirtschaft und Logistik" einen Einblick darüber, mit welchen Schwerpunkten sich das Institut beschäftigt und besichtigten unterschiedliche Projekte und Versuchsfelder.

Unter anderem konnten die Teilnehmer/innen die intelligenten und miteinander vernetzten Transportfahrzeuge, die selbständig untereinander ohne jegliche zentrale Steuerung kommunizieren und sich bei ihrer Routenplanung abstimmen können, als Lösung für eine variantenreiche low-volume Produktion beobachten.

Anschließend gab es einen Fachvortrag zum Thema "Industrie 4.0" in der Logistik.