Skip to main content

Das Gute liegt so nah! Nutzen Sie vorhandene Potenziale für innovative Ideen.

NIRO unterstützt seine Mitgliedsunternehmen intensiv bei der Entwicklung und Einführung innovativer Prozesse in den Gebieten Produktentwicklung und Produktion. Entscheidend für die Vorgehensweise sind dabei der Austausch und die Weitergabe von Wissen. Innerhalb moderierter Arbeitskreise und Expertentreffen werden Kenntnisse anhand „guter Beispiele“ und durch den Einsatz innovativer Formate vermittelt. Dadurch findet ein wissensbasiertes Innovationsmanagement im Netzwerk statt:

  • Im Bereich Produktion tauschen sich die Mitgliedsunternehmen in verschiedenen Workshops zum Thema „Ganzheitliche Produktionssysteme“ aus - jeweils angepasst an die Firmenkultur. Regelmäßige Betriebsbesichtigungen bieten den Mitgliedern einen "Blick über den Tellerrand" und verstärken das „Lernen“ voneinander.
  • Im Bereich der Produktentwicklung gehen die Mitgliedsunternehmen der Frage nach, wie der zeitgemäße Einsatz von Methoden und Werkzeugen im Produktentwicklungsprozess aussehen könnte. Sie berücksichtigen dabei auch zukünftige Trends, die den Betrieben zu einem essentiellen Wettbewerbsvorsprung verhelfen können. So werden Themen wie "Entwicklung von Zukunftsszenarien", "Open Innovation", "Design im Maschinenbau" und "Einsatz von Collaboration Tools" bearbeitet. Formate, wie die "Kollegiale Beratung" oder "PEP to go" (eine Tour der Entwickler zum Kennenlernen der Produktentwicklungsprozesse der Mitgliedsunternehmen vor Ort) kommen dabei zum Einsatz.

Anna Rommel

Netzwerkentwicklung
Innovation, Industrie 4.0, Personal

T. +49 2303 27-4190
F. +49 2303 27-1490
ar(at)ni-ro.de

Aktuell

Nachricht

Indoor Go-Kart-Rennen – Entwickler gegen Personaler

Nachricht

Entwicklung eines strategischen Portfolios

Handlungsfelder

Logistik,
Im- & Export

Mehr erfahren

Innovation

Mehr erfahren

Industrie 4.0

Mehr erfahren

Marketing

Mehr erfahren